Technik

Was modere Router 2017 können sollten

In den meisten Haushalten steht inzwischen ein Router, welcher essenzielle Aufgaben für verschiedene Endgeräte übernimmt. Hauptsächlich geht es aber darum, eine gute Verbindung zum Internet herzustellen. Pro Haushalt gibt es nämlich inzwischen mehr als nur einen Computer, beispielsweise besitzt fast jedes Familienmitglied ein Smartphone. Hinzu kommen diverse Tablets, Laptops und andere Geräte wie Spielekonsolen, Fernseher und Festplatten, welche mit dem Internet verbunden werden wollen. Ein Router ist also der zentrale Mittelpunkt einer bestehenden Internetverbindung für alle internetfähigen Geräte. Mit dessen Funktion können kontinuierlich Daten ausgetauscht werden, sodass beispielsweise Musik vom Laptop, in wenigen Schritten auf dem Smartphone landet.

Arten von Routern erkennen und nutzen

Router unterscheiden sich generell in Sachen Funktion und Ausstattung voneinander. Einfache LAN-Router können beispielsweise bis zu vier Endgeräte miteinander koppeln, allerdings gibt es auch solche Modelle, welche eine viel größere Anzahl an Geräten verbinden können. LTE-Router stellen beispielsweise eine ganz besondere Internetverbindung her. Gängiger sind allerdings die LAN-Router, da sie meist günstiger im Erwerb sind und unterschiedliche Geräte verbinden. Auch kann ein Drucker mit einem Computer verbunden werden, wobei für diese Kommunikation eine Ethernet-Kabelverbindung notwendig ist.

Zu unterscheiden sind diese Router nun von Geräten mit WLAN Funktion. Die WLAN-Router besitzen ein integriertes Modem, welches die Verbindung zum Internet sichert. So können Endgeräte auch mit einem Funknetzwerk verbunden werden. Möchte man nun aber seinen Drucker mit dem Computer koppeln, so benötigt man einen speziellen WLAN-Drucker. Wer sich einen WLAN-Router kaufen möchte, der wird vielleicht auf den Begriff DSL-Router stoßen, was im Endeffekt das gleiche ist. Diese Router sind tatsächlich sehr zu empfehlen, da sie beispielsweise auch mit einer Telefonanlage ausgestattet sind und man somit per Internet telefonieren kann. Die moderne VoIP-Technologie gewinnt immer mehr an Zuspruch.

Tipp:  Vor- und Nachteile von Wärmepumpentrockner

Vorteile moderner Router Lösungen

Einer der größten Vorteile moderner Router ist die extrem hohe Geschwindigkeit, in der Daten unter den Endgeräten verteilt werden können. Ein schneller Zugriff auf das Internet wird heute zwar als selbstverständlich angesehen, ist aber tatsächlich modernster Technologie zu verdanken. Dadurch wird auch der Zugriff externer Schadsoftwares oder Hacker schwieriger, denn die IP-Adressen sämtlicher Endgeräte bleiben hinter der Routeradresse versteckt. Mit einem modernen Router ist es desweiteren auch möglich, eine externe Festplatte anzuschließen und Daten unabhängig zu speichern. So können wichtige Sicherheitskopien getätigt werden, ohne Speichervolumen zu benötigen.

Der Kauf moderner Router lohnt sich auf vielen Ebenen, auch in Sachen Energieersparnis. So ist es beispielsweise möglich, bestimmte Zeiten einzurichten, in denen der Router auf Energiesparen läuft. Auch eine Kindersicherung kann aktiviert werden, sodass bestimmte Geräte diverse Seiten nicht aufrufen können. Wer also noch einen alten Router besitzt, dem sei ein Umstieg auf ein aktuelleres Modell sehr zu empfehlen. Vorab lohnt sich aber ein Router Preisvergleich, denn der Markt moderner Router ist mehr als gesättigt und möglicherweise für den Laien unübersichtlich.

Leave a Comment