Interessantes

VHS-Ankauf – So bekommen Sie Geld für alte Videokassetten

Besitzen Sie noch Ihre alten Videokassetten? Wenn ja, dann können Sie diese über Onlineauktionen verkaufen. So wird auch Ihnen Geld von den VHS-Ankauf spezialisierten Firmen geboten.

Alte Videokassetten bei Booklocker verkaufen

Das Onlineportal „Booklocker“, ist ein hervorragender Anbieter zum Ankauf von Ihren VHS-Videokassetten. So können Sie auf der jeweiligen Seite, Ihre Videokassetten zum Verkauf anbieten. Dafür benötigen Sie jedoch ein Benutzerkonto bei Sie sich registrieren müssen.

Haben Sie Ihre persönliche angaben bei der Registrierung erfolgreich angegeben, so müssen Sie die Versandkosten entwerten für Deutschland oder für ein anderes Land festlegen. So sollten Sie am besten eine günstige Variante wie, die Warensendung per Brief oder die sichere Variante per Paket anbieten. So können Sie die sichere Variante auswählen, wenn für Sie der Wert der Kassette überwiegt.

Demnach müssen Sie die Zahlungsmethoden auswählen, welche die Interessenten bezahlen können und zum Verkauf anbieten. Jede Kaufkassette beinhaltet eine sogenannte EAN-Nummer welche sie zum eingeben benötigen können. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Kassette, ohne die jeweilige EAN-Nummer zu verkaufen.

Um den Interessenten ein Einblick in die Kassette zu ermöglichen, sollten Sie mit einigen Angaben zum Film, behilflich sein. Da viele verschiene Kunden, die Hilfe von Genres auf der suche zum passenden Film bekommen, sollten Sie die passenden Sparten zu den Filmen gewählt haben. Zum Ende sollten Sie am besten alle Angebote gespeichert haben und sich auf die Freischaltung gedulden. Sie werden demnach per E-Mail von den Kaufinteressenten informiert.

Geld für alte Filme bekommen beim VHS-Ankauf

Im Internet gibt es zahlreiche Internetseiten welche gebrauchte Waren, DVD`s oder auch elektronische Geräte ankaufen. Dort sollten Sie auch auf den VHS-Ankauf fündig werden. Flohhaus ist ein dafür bekanntes Portal. So müssen Sie auf der Seite, nur die EAN-Nummer oder auch den Titel des Filmes eingeben und bekommen demnach den jeweiligen Betrag Sie bei dem jeweiligen VHS-Ankauf bekommen würden. Auf diese Weise, verläuft der Ankauf bei weiteren Webseiten.

Tipp:  Verkaufsverbot für iPad in China angedroht

Die Möglichkeit besteht, die alten Videokassetten bei Onlineauktionen zu verkaufen, wobei Sie sich ein Account zulegen müssen. Sollten Sie die Kassetten zum Angebot rausstellen, so sollte Sie folgendes beachten. Die Kassette sollte gut beschrieben werden. So müssen Sie den Video Inhalt erläutern, auf die Schäden und Mängel hinweisen und das Angebot selber nicht zu vergessen. So können Sie auch Verkaufsportale wie Amazon zum Verkaufen nutzen. In beiden Fällen, sind größere Sammlungen in einem Packet welche für den Kunden bereit gestellt worden sind, bestens geeignet. So ersparen Sie die Versandkosten für den Kunden und geben Ihnen die Möglichkeit, nicht auf jeden einzelnen Film, warten zu müssen.

Weitere Methoden zum Verkauf der Kassetten, eignen sich Onlineportale und auch regionale Zeitungsartikel ziemlich gut um Geld machen zu können. So schreiben Sie in den Zeitungsartikel wesentliche Sachen wie den Zustand, die Anzahl und den Gerne des Filmes. Die Anzeige würde sich durch die Einzelnen Titel in die Luft sprengen. Um die Käufer heiß zu machen, können Sie sich auf die Interessanteren Titel der Filme für die Anzeige beschränken.

Auf den Flohmarkt können Sie genau so die alte Filme los werden. Werden Sie die Kassetten nicht los, so können Sie diese für gemeinnützige Zwecke oder auch an Bibliotheken spenden.

Leave a Comment