Interessantes

Leute Finden ohne Namen – So hilft Ihnen das Internet

Personen wieder zu finden, ohne Ihren Namen zu kennen, war schon früher eine Problematische Angelegenheit. Man hoffte die Person wieder zu treffen als Man Selber nach dieser in der Stadt gesucht hat- vergeblich. Heute haben wir es, dankt dem Internet, wesentlich einfacher. Wo Sozialnetzwerke und Suchmaschinen Ihnen die Informationen zusammenstellen, können Sie fündig werden.

Vorbereitung für die Suche

Bevor Sie ohne einen Plan sich voll ins Geschehnis Stürzen, müssen Sie Vorbereitungen abgeschlossen haben um Erfolgreich nach der Einen Person suchen zu können. Sammeln Sie Sämtliche Informationen welche Sie über die Person bekommen haben und Tragen Sie diese zusammen. Hier kommen die W-Fragen aus der Schulzeit zum Einsatz. Wer? Wo ? Wann ? Wer Wurde gesichtet? Wo wurde die Person Gesehen? Wann ist es Passiert? Notieren Sie sich alles was Sie beantworten können denn dies wird Ihnen weiter Helfen die Person wieder zu finden.

Einsatz des Internet

Haben Sie die Vorbereitungen Abgeschlossen, können Sie jetzt das Internet zum Einsatz bringen. Öffnen Sie die Jeweiligen Sozialnetzwerke und Suchmaschinen und Legen Sie mit der Suche los. Problematisch wird es, wenn Sie keine Klare Informationen über die Person haben. Hatten Sie aber die Person in Einem Restaurant oder einem Café getroffen, können Sie über Facebook nach der Jeweiligen Fanseite des Lokals suchen und darauf hoffen, dass die Gesuchte Person Spuren hinterlassen hat, z.B. in Form von eines ,,Gefällt mir,, . StayFriends bietet Ihnen sogar die Möglichkeit alle Schüler der Jeweiligen Schule Preiszugeben. Haben Sie den Namen der Person Gefunden, können Sie diesen in die Suchmaschine eingeben. Sollte die Person im Netzwerk kein Fremder sein, können Sie ihr Direkt eine Nachricht zukommen lassen.

Tipp:  Kinopolis: Programmkino-Flair und Hollywood-Charme

Leave a Comment