Smartphone Apps

Herzklopfen auf dem Smartphone – mit der Love is a Wonder App

Liebesfilme können Sie ab sofort auch von unterwegs aus schauen. Dank der neuen App Love is a Wonder haben Sie jederzeit Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek mit Liebesdramen, romantischen Komödien und Dokumentationen. Die App ist natürlich kostenlos und steht sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte zur Verfügung.

Alles dreht sich um Liebe

Mit der neuen App Love is a Wonder erhalten Sie Zugriff auf ein umfangreiches Angebot von Liebesfilmen. Dazu zählen aktuelle Titel, aber auch Klassiker dieses Genres. Falls Sie einmal keine Lust darauf haben, einen Film zu schauen und sich stattdessen eher für eine Dokumentation oder ein anderes Video interessieren, gibt es diese natürlich ebenfalls innerhalb der App. Kurzum: Love is a Wonder bietet einen umfangreichen Videokanal zu den Themen Liebe und Partnerschaft, der selbstverständlich laufend auf den neuesten Stand gebracht wird.

Romantische Stunden, auch ohne Internet

Abgesehen vom Inhalt hat die neue App auch technisch einige Vorteile zu bieten. Besonders die Offline-Funktion sollte in diesem Zusammenhang genannt werden. Darüber ist es selbst ohne Verbindung zum Internet möglich, Filme anzusehen, die vorher auf das Smartphone oder das Tablet geladen wurden. Wenn Sie also unterwegs sind und schon vorher wissen, dass Sie eventuell nicht ständig über eine schnelle Internetverbindung verfügen, ist diese Funktion ein sehr wichtiger Vorteil.

Die Love is a Wonder App jetzt kostenlos downloaden:

Anbindung an den Fernseher ist möglich

Mit Hilfe der Unterstützung von Airplay von Apple sowie Chromecast von Google bietet diese App auch die nötigen Voraussetzungen, um die verschiedenen Filme und Videos auf dem Fernseher zu schauen. Dazu müssen Sie nur über ein Gerät verfügen, das einen dieser beiden Standards unterstützt, schon lassen sich die Bilder auf den deutlich größeren Bildschirm übertragen. Sie können also ganz bequem zu zweit auf der Couch liegen und sich von einem romantischen Film verzaubern lassen, der gerade per Streaming aus dem Internet übertragen wird.

Tipp:  Die besten kostenlosen iPhone- und iPad-Apps für Sportfreaks

Keine Kosten für Sie als Nutzer

Ein besonders wichtiger Punkt sind bei jeder App natürlich die Kosten, die im Rahmen der Nutzung anfallen. Hier müssen Sie bei Love is a Wonder keine Befürchtungen haben. Bei der Veröffentlichung der App haben die Anbieter von Beginn an darauf gesetzt, dass die Kosten für Entwicklung und den laufenden Betrieb durch Werbung gedeckt werden. Allerdings bedeutet das nicht, dass Sie sich auf viele Werbespots einstellen müssen, wie Sie es aus dem privaten Fernsehen kennen. Stattdessen gibt es bei den Filmen, die Sie über diese App ansehen, nur am Anfang einen Block mit Werbung, in dem maximal drei Spots gezeigt werden. Zusätzliche Einblendungen im laufenden Film gibt es hingegen nicht.

Lizenz gilt für den deutschsprachigen Raum

Eine kleine Einschränkung sollten Nutzer bedenken, die oft im Ausland unterwegs sind. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist die Nutzung der App nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Falls Sie sich zu Hause einen Film heruntergeladen haben, den Sie ohne Anbindung ans Internet sehen möchten, ist das natürlich kein Problem. Zusätzliche Angebote aus der Bibliothek innerhalb der App können Sie jedoch nur im deutschsprachigen Raum aufrufen oder herunterladen.

Fazit:
Alles in allem ist diese App ein interessantes neues Angebot, mit dem Sie Filme und Dokumentationen ganz legal auf dem Smartphone oder dem Tablet schauen können. Zudem wird die Bibliothek laufen erweitert, sodass in den kommenden Wochen und Monaten sicher noch eine ganze Reihe weiterer Titel eingefügt werden. Sie können sich also auf gute Unterhaltung für zwischendurch freuen. Ob Sie unterwegs sind oder zu Hause auf dem eigenen Fernseher schauen wollen, spielt dank der Unterstützung von Airplay und Chromecast zudem gar keine Rolle.

Tipp:  Casino Spiele auf Mobilgeräten beliebter denn je

Leave a Comment