Interessantes

Ein Fertighaus bietet viele Vorteile

Aufgrund der steigenden Mietpreise haben sich in den letzten Jahren immer mehr Menschen dazu entschlossen, ein Haus zu bauen. Die eigenen vier Wände sind mehr als nur ein Statussymbol. Sie bieten Sicherheit, Geborgenheit und Unabhängigkeit.

Warum sind Fertighäuser so beliebt?

Leider kann bei einem Bauvorhaben immer etwas unvorhergesehenes passieren. Ein langer schlechter Winter oder Mängel am Bau können das eigene Bauvorhaben gefährden. Die Kosten für einen Hausbau können höher werden, wie kalkuliert. Viel besser ist es, wenn man sich für ein Fertighaus entscheidet. Hier gibt es keine Baumängel und das Haus ist in kürzester Zeit fertig gestellt. Ein Fertighaus wird von einem Hersteller errichtet und je nach Absprache schlüsselfertig übergeben. Das erspart den Hausbesitzern viel Kraft und Ärger. Anstatt sich mit vielen Handwerkern auseinander zu setzen, wie zum Beispiel mit Elektrikern, Dachdeckern oder Maurern, gibt es beim Fertighaus nur einen Ansprechpartner.

Vorteile eines Fertighauses

Ein Fertighaus bietet im Vergleich zu einem Massivhaus viele Vorteile. Nicht nur die Bauzeit ist wesentlich kürzer und kalkulierbarer, sondern das Musterhaus kann im Vorfeld ausgewählt und besichtigt werden. Wenn der Keller und die Bodenplatte fertig sind, dann kann ein Fertighaus innerhalb eines Tages errichtet werden. Die finanzielle Belastung des Bauherren wird durch die gleichzeitigen Miet- und Finanzierungsausgaben minimiert. Auch das teilweise monatelange Austrocknen eines Mauerwerk entfällt. Alle Bauelemente sind vorgefertigt und müssen vor Ort nur noch montiert werden. Durch diese Vormontage des Herstellers ist das Bauprojekt meistens wetterunabhängig und kann daher zeitlich besser berechnet werden. Bei einem Fertighaus fallen immer weniger Personalkosten an, als bei einem massiven Haus. Das schont das Budget.

Tipp:  Die besten Diäten – gezielt abnehmen

Ein starker Partner

Das Unternehmen Fingerhuthaus bietet seit vielen Jahren Fertighäuser aller Art an. Seit über 110 Jahren blickt das Unternehmen auf eine alte Tradition zurück. Durch das Unternehmen hat jeder Bauherr die Möglichkeit, sein Traumhaus auszuwählen. Unter https://www.fingerhuthaus.de/haeuser/wohnhaeuser/ findet man eine große Auswahl an unterschiedlichen Häuserarten. Diese können individuell nach Größe oder Anzahl der Familienmitglieder ausgewählt werden.

Eine umfangreiche Beratung

Wer bereits eine Vorstellung vom eigenen Traumhaus hat oder nach einer kleinen Inspiration sucht, der ist bei Fingerhuthaus genau richtig. Die Berater des Familienunternehmens nehmen sich für alle Kunden viel Zeit. Als erstes wird eine ausführliche Bedarfsanalyse erstellt, in dem alle Wünsche und Vorstellungen mit einfließen können. Welche Leistungen sollten in Anspruch genommen werden und wie sieht es mit dem groben Kostenplan aus? Fingerhut hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Bauherren von der Planung bis zur Fertigstellung zu unterstützen. Ein großer Vorteil ist, dass jeder Bauherr einen individuell Finanzierungsplan erhält, sowie Hilfe bei der Grundstückswahl und der Beschaffung aller benötigten Unterlagen.

Leave a Comment