Software

Buchstaben verschwinden in Word – was tun?

Microsoft Word ist wohl das Bekannteste Textverarbeitungsprogramm überhaupt. Seine Zahlreiche Funktionen, die Texte so zu gestalten wie Man möchte und vieles weitere, lassen so den manch oder anderen den Überblick verlieren. Plötzlich ist der Überschreibmodus aktiviert und Man weiß nicht mehr weiter was man tun soll. Die Buchstaben Verschwinden einfach obwohl Man selber nicht Weis was vor sich geht.

Microsoft Word und seine Funktionen

Das Berühmte Schreibprogram für den PC, Microsoft Word, gehört zu einem Office-Paket welches in Jedem Büro vorhanden ist. Das Programm ist sehr Flexibel und kann durch die Zahlreichen Funktionen und Tools auf die Verschiedenste Art und Weise eingesetzt werden. Ob Sie ein Textstück verfassen oder ein Diagramm erstellen, Sie können Ihre Fantasie frei laufen lassen und alles was Ihnen zur Verfügung steht benutzen.

Des Weiteren hat Microsoft Word einen Sehr guten Überblick über die Verschiedensten Gestaltungsarten. Aus dem Hauptmenü lassen sich die Funktionen schnell aufrufen. So können Sie nur mit einem Klick einen fett Gedruckten Text schreiben oder auch die Seite beliebig gestalten.
Microsoft Word bietet jedoch mehr als Man denkt. Dazu gehört auch der Umschreibmodus welcher die Buchstaben verschwinden lässt. Meistens wird dieser durch eine Unbewusste Tastenkombination ausgelöst und es ist sehr Ärgerlich, denn das Programm ist demnach unbrauchbar für so manch anderen.

Wie Schalte ich ihn aus?

Der Überschreibmodus bleibt nicht lange unentdeckt wenn Man gerade ein Text am Erarbeiten ist. Plötzlich verschwinden die Buchstaben und man ist sich bewusst, der Überschreibmodus ist Aktiviert. Keine Panik, diesen können Sie genau so leicht wieder Deaktivieren.

  1. Sie Öffnen das Einstellungsmenü von Microsoft Word indem Sie auf das ganz links Gelegene Windows-Symbol Klicken.
  2. Wählen Sie dann Word-Optionen aus und Klicken Sie auf den im Untermenü gelegenen Eintrag, „Erweitert“ an.
  3. In den Bearbeitungsoptionen befindet sich ein Kontrollkästchen für den Überschreibmodus. Ist ein Häkchen vorhanden so ist der Aktiv und lässt alle Buchstaben Verschwinden.
  4. Entfernen Sie den Hacken und Speichern Sie die Änderungen wenn Sie den Überschreibmodus Deaktivieren möchten.
  5. Haben Sie das Häkchen entfernt, so können Sie wie gewohnt mit Ihrer Arbeit Fortfahren.
Tipp:  Automatisches Antivir Update funktioniert nicht - Lösung

Leave a Comment